UNSERE PFERDE MÖCHTEN GERNE PATEN HABEN

Wie kann eine Patenschaft entstehen:

a) BESUCHERPATE - Besuche beim Pferd »

Beobachten in der Herde
   Eigenschaften und Charakter, Verhalten, Körpersparache.
   Fotos, Filme oder Anlegen eines Hefters mit Texten und Fotos - ein Buch übers Patenpferd

gerne für ältere Menschen oder Menschen mit Handicap.

Die Besucherpatenschaft ist kostenlos!

 

b) PFLEGEPATE - Pflege und Versorgung des Patenpferdes »

Putzen, Füttern, Misten etc.
Praktische Hilfe in der Pferdehaltung - ohne Reiten

nach Anleitung selbständiges Handeln erwünscht

Kosten: Vereinsmitgliedschaft (incl. Unfallversicherung) - mtl. 10,-€

 

c) REITPATE / REITBETEILIGUNG

Monatliche Kosten: ab mtl. 45,- €

 

c) SPONSORPATE - Patenschaft durch finanzielles Sponsoring »